Schlagwortarchiv für: Körper-Wahrnehmung

Therapeutischer Tanz-Workshop

Therapeutischer Tanz-Workshop

Therapeutischer Tanz-Workshop – NUTZE DEINE WEIBLICHE WUT

Therapeutischer Tanz-Workshop

NUTZE DEINE WEIBLICHE WUT
HIN ZUR SELBSTERMÄCHTIGUNG

Viele Frauen haben von Kindesbeinen an gelernt Wut zu unterdrücken. Spüren ihre Grenzen, aber schaffen es nicht sie zu setzen. Lassen Dinge über sich ergehen. Ohnmächtig. Sei es im Beruf, im Alltag oder Beziehungen. Darauf getrimmt Erwartungen anderer zu erfüllen. Bis zur Erschöpfung alles geben. Jegliche Wut in sich reinfressen. Manchmal bis zur Panikattacke.
Was wäre, wenn du deiner Wut wieder Ausdruck verleihen würdest? Deine Wut nutzen würdest als dein Kompass, der dir zeigt, wo deine Grenzen sind, dir zeigt was dir wichtig ist und dir die nötige Energie für Veränderung gibt? Energie, um für dich und was dir wichtig ist, einzutreten? Wut als Mittel zur Selbstermächtigung.

In diesem Workshop hast du die Möglichkeit in einem geschützten Raum Gleichgesinnte zu finden, sowie deinen individuellen Ausdruck von Wut zu erforschen. Mit tanztherapeutischen Mitteln und ganzheitlichen Methoden, die Körper und Geist ansprechen, begeben wir uns auf eine gemeinsame Reise. Ich setze Impulse, mache dir Angebote und du schaust was für dich in dem Moment stimmig ist, Erfahrungen können mit anderen geteilt und reflektiert werden. Probiere dich aus – nimm wahr – erlebe – finde deinen persönlichen Ausdruck. Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
WANN?
Dienstag, 11. Oktober 2022, 19:00 – 21:00
KOSTEN
40 € (35 € bei Anmeldung bis zum 20.09.) per Überweisung
TEILNEHMER*INNEN
Maximal 6
FRAGEN + ANMELDUNG
info@leawalde.de

Lea Walde
Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
www.praxis-walde.com

Therapeutischer Tanz-Workshop: KONTAKT: SICH ABGRENZEN – SICH ÖFFNEN

Therapeutischer Tanz-Workshop
KONTAKT: SICH ABGRENZEN – SICH ÖFFNEN
In Kontakt mit anderen kann ich mich öffnen oder mich abgrenzen. Ich kann in Kontakt bleiben oder aus dem Kontakt gehen. Wann mache ich was? In welchem Maß? Was tut mir gut? In diesem Workshop wollen wir mit Mitteln aus der Integrativen Tanztherapie diese Fragen erforschen. In Bewegung probieren wir aus, wird Raum zum Erleben geschaffen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!
THERAPEUTISCHER TANZ
ist ganzheitlich und kreativ. Die thematische Auseinandersetzung findet hierbei über den Körper statt. Es geht um Wahrnehmen, Erleben und den individuellen Tanz- bzw. Körperausdruck. Im geschützten Raum kann das Erlebte mit anderen geteilt und reflektiert werden.
WANN?
Dienstag, 06. September 2022, 19:00 – 21:00
KOSTEN: 40 € (35 € bei Anmeldung bis zum 16.08.) per Überweisung
TEILNEHMER*INNEN maximal 8
FRAGEN + ANMELDUNG: info@leawalde.de

Lea Walde
Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie e.V.
www.praxis-walde.com

Therapeutischer Tanz-Workshop: JA zu deinen Gefühlen!

Im Alltag haben unsere Gefühle nicht immer ausreichend Raum. Oder wir bekommen von anderen signalisiert, dass bestimmte Gefühle unangemessen seien.
Aber: Alle Gefühle sind berechtigt. Sie sind unser Kompass. Gefühle wollen ausgedrückt und gesehen werden. In diesem Selbsterfahrungs-Workshop gibt es dafür Raum. Über die Bewegung und den Körper können wir Inneres zum Ausdruck bringen und sichtbar machen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Therapeutischer Tanz: ist ganzheitlich und kreativ. Die thematische Auseinandersetzung findet hierbei über den Körper statt. Es geht um Wahrnehmen, Erleben und den individuellen Tanz- bzw. Körperausdruck. Im geschützten Raum kann das Erlebte mit anderen geteilt und reflektiert werden.

Wann? Dienstag, 26. April 2022, 19:00 – 21:00

Kosten: 40 € (35 € bei Anmeldung bis zum 05.04.) per Überweisung
Teilnehmer: Maximal 8
Fragen + Anmeldung: info@leawalde.de

Lea Walde
Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie DGT e.V.
www.praxis-walde.com

Therapeutischer Tanz-Workshop: Bei sich & beim anderen sein

Kontakt bedeutet sich und den anderen wahrzunehmen. Im Beisammensein kann es jedoch leicht passieren, dass wir mit unserer Aufmerksamkeit nur beim Gegenüber sind. Uns selbst gar nicht mehr wahrnehmen. Oder umgekehrt: Wir sind ausschließlich bei uns und unseren Vorstellungen, aber nicht im Kontakt mit dem anderen.
An diesem Nachmittag widmen wir uns zuallererst dem Kontakt mit uns selbst. Danach gehen wir in den Kontakt mit anderen über. Was passiert in dem Moment, in dem wir unseren Fokus auf ein Gegenüber richten? Können wir beim Wahrnehmen anderer gleichzeitig uns selbst wahrnehmen? Wie kann ich bei mir bleiben?
Mit tanztherapeutischen Methoden gehen wir auf eine Reise der Selbsterfahrung. In Bewegung probieren wir aus, erforschen, wird Raum zum Erleben geschaffen. Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Therapeutischer Tanz: ist ganzheitlich und kreativ. Die thematische Auseinandersetzung findet hierbei über Bewegung und den Körper statt. Im Vordergrund stehen Wahrnehmen, Erleben und der individuelle Tanz- bzw. Körperausdruck.

Kosten: 40 € (35 € bei Anmeldung bis zum 08.01.) per Überweisung
Teilnehmer: Maximal 8
Fragen + Anmeldung: info@leawalde.de
Lea Walde
Leiterin für therapeutischen Tanz (DGT)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie DGT e.V.
www.praxis-walde.com

Workshop in der Corona-Zeit:
– findet gemäß aktueller Corona-Regeln statt
– es gilt: 3G-Regel
– volle Rückerstattung, falls der Workshop nicht stattfinden kann